Biography

Images

.

Née à Homburg-Sarre en Allemagne, Janine Kortz-Waintrop réside et travaille à Paris et Nogent-sur-Marne . Formée à l’école nationale supérieure des Beaux-Arts de Paris, dans les ateliers Cesar-Duffau et Lebel-Georgeon, Janine partcipe à de nombreuses résidences, symposia et expositions internationales (Egypte, Portugal, Burkina Faso, Canada, Azerbaidjan...). Imprégné de ces voyages et découvertes, son langage sculptural construit et reconstruit une vision architecturale et spatiale du monde.

.

Janine Kortz-Waintrop is born in Homburg-Saarland in Germany, she lives and works currently in Paris and Nogent-sur-Marne in France. She attended the diplom of fine arts in the academy of fine arts in Paris and a master of arts at Paris University. Since, she participates regularly in exhibitions internationaly, and travels around the world for sculptorsymposia and residencies ( Portugal, Italy, Egypt, Syria, Burkina Faso, Canada, Azerbaidjan …). Deeply impressed by her travels and discovers, she constructs and reconstructs her sculptural language by an architectural and spatial vision of the world.

.

Geboren wurde die Künstlerin als Janine Kortz-Waintrop in Homburg-Saar, heute lebt und arbeitet sie in Paris und Nogent-sur-Marne in Frankreich. Sie hat an der Kunstakademie in Paris studiert und das Studium mit dem Diplom superieur des arts plastique absolviert, danach hat sie einen Magister der plastischen Künste an der Université Paris VIII gemacht. Janine stellt seitdem international aus und groß ist die Zahl der Bildhauer-Symposien, zu denen Janine Kortz-Waintrop eingeladen wurde, so außer in Frankreich in Ägypten, Aserbaidschan, Bahrein, Belgien, Bulgarien, Burkina Faso, Deutschland, Italien, Kanada, Kuwait, Mazedonien, Portugal, Syrien, Zypern. Geprägt durch die Reisen und die Erfahrung anderer Kulturen, konstruiert sie ihr Wissen und ihre künstlerische Welt. Ihre Formensprache entwächst einer architektonischen und räumlichen Sicht der Welt.

Image

CV